Kategorie: Konzept

  • PlanBude-Intro: Knack‘ den St. Pauli Code!

    PlanBude-Intro: Knack‘ den St. Pauli Code!

    Die PlanBude wurde 2014 gegründet um die Wunschproduktion für die Neuen Esso-Häuser in Hamburg-St. Pauli zu organisieren. Die PlanBude entwickelt neue, durch Kunst geprägte Ansätze, wie Stadt anders geplant und gebaut werden kann: Planung mit dem Wissen der Vielen Der Gründung der PlanBude ging eine jahrelange Auseinandersetzung um den Erhalt des Ensembles vorraus, die besonders…

  • „Die Frage: Was für eine Stadt wünschst Du Dir? öffnet eine Büchse der Pandora“

    „Die Frage: Was für eine Stadt wünschst Du Dir? öffnet eine Büchse der Pandora“

    Planbude in dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, Wien „Statt in der Beschreibung des Projekts einfach fortzufahren, erlauben wir uns an dieser Stelle, eine provisorische Agenda aufzustellen – auf Basis der PlanBuden-Erfahrung.“ Der ganze Artikel in der dérive N° 61 (Okt – Dez / 2015)

  • Wir nennen es PlanBude – Konzept

    Wir nennen es PlanBude – Konzept

    …die PlanBude entsteht in einer dramatischen Situation. Hypergentrifizierung, Disneyfizierung und Standardisierung der Reeperbahn, Evakuierung der Esso-Häuser, Neubauten denen die Anschlussfähigkeit an die Eigenlogik von St.Pauli fehlt: Das Vertrauen in die Stadtplanung von Investoren und Behörden ist an einem Tiefpunkt angelangt. Wir nennen es PlanBude PlanBude schlägt einen innovativen, von Grund auf anderen Planungsprozess für die…