News

Kasper zu Besuch in der PlanBude

…dass auf dem Spielbudenplatz einmal Spielbuden standen, erklärt sich ja fast von selbst. Dass dort Kaspertheater gespielt wurde, wissen wir aus einer im Hamburgmuseum ausgestellten Malerei und von diesen Dokumentationsfotos des Hamburger Bildarchivs. Dort einmal zu spielen, war der Antrieb für Kasper, um in der PlanBude vorbeizuschauen. Eine überfällige Idee, finden wir, besonders wenn mit schroff-norddeutschem Humor gespielt wird, wie im Fall des Kasper Tom.

Kasper.geaendert