NewsPress

MOPO-Kommentar: Bitte mehr davon!

„Das wird cool. Dieser Dachpark, diese Brücke rüber zum Skategelände, dieser Stadtbalkon – wenn man sich das Modell des „Paloma Viertels“ anguckt, fragt man sich, warum man solche „Planbuden“ für verrückte Anwohner-Ideen nicht viel öfter einrichtet. Hätte nicht nur der strunzöden HafenCity gutgetan.“

…schreibt Stephanie Lamprecht am 8. Mai in der Hamburger Morgenpost, und weiter:

„Überraschende Erkenntnis aus diesem Projekt: Sozialer Wohnungsbau auf Sahnegrundstücken, das geht – und wenn alle es wollen, sogar ganz ohne teure Eigentumswohnungen. Irre. Mehr von dieser modernen Stadtplanung!“