urbani7e

Urbanize! 2016 – Housing the Many – Programm Hamburg

Willkommen zu Urbanize – erstmals in Hamburg, erstmals im Gängeviertel! Wir freuen uns auf 10 aufregende Tage voller Talks, Walks, Workshops, Ausstellungen – und Partys! Aktuelle Infos gibt es auf urbanize.at Mit dem Festival wollen wir herausbekommen, wie sich die Methoden der vorgestellten Projekte in Planungen im großen Maßstab anwenden lassen. Deshalb verteilen wir vor […]

michael_simon

Urbani7e! Housing the Many – English

International Festival for Urban Discoveries Urbani7e! Housing the Many – Stadt der Vielen 23.Sept. – 02. Okt. 2016 Festivalcenter Gängeviertel, HAMBURG   Urbani7e! brings together the urban practice of appropriation and the challenge of the large scale: How can the power of imagination of the many be scaled up to the strategic level of urban […]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

PlanBude – Intro – D

Die PlanBude ist ein interdisziplinäres Team aus den Feldern Architektur, Kunst, Urbanistik, sozialer Stadtteilarbeit und Kulturwissenschaft. Die PlanBude wurde aus der autonomen Stadtteilversammlung „St. Pauli selber machen“ heraus gegründet, um die Wunschproduktion für die neuen Esso-Häuser zu organisieren und damit einen neuen Ansatz zu entwickeln, wie Stadt anders geplant und gebaut werden kann und muss. […]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

PlanBude / Planning Shack: English Summary

PlanBude (planning shack) collects ideas, analysis and opinions for a central new building complex in St. Pauli, the ESSO-Häuser-Area (named after a popular petrol station with 24/7 shop) at Spielbudenplatz. In two containers, placed right at the construction site, PlanBude offers a wide range of planning-tools, to allow all neighbours to get involved with the […]

esso_reeperbahn

Neubau der ESSO-Häuser: Architekturwettbewerb ist entschieden!

Mit der heutigen Entscheidung ist die Realisierung dieses außerordentlichen Projektes eine großen Schritt weiter gekommen – ohne den Utopischen Überschuss aus dem PlanBude Prozess abzuschleifen. Ansicht von der Reeperbahn –  Arbeitsmodelle der Gewinnerentwürfe. Die Einzigartigkeit des Neubaus wäre so mutig nicht ausgefallen, ohne den Rückhalt des breit in St. Pauli getragenen Beteiligungs-Prozesses: mit Park Fiction […]

urbani7e-Website-BG-interim-Neu_blau_PB

Urbanize! 2016 – Einführung

PlanBude und dérive präsentieren: urbani7e! Housing the Many – Stadt der Vielen urbanize! findet in seiner 7. Ausgabe erstmals als Doppelfestival in Hamburg und Wien statt. Auf der Tagesordnung steht nicht weniger als die Neuerfindung der Stadt durch die Vielen. -> Aktuelle Infos immer auf urbanize.at Selbstbestimmte Ko-Produktion von Stadt in der Stadt der Vielen […]

ballsaal_pflicht04

Pflicht: Gläserne Werkstatt Essohäuser – im Ballsaal des FC St. Pauli

Dienstag, 19. Juli 2016, 13:00 – 20:00 Mitten im laufenden Wettbewerb stellen die Architekturbüros ihre ersten Ergebnisse für die neuen Esso-Häuser am Spielbudenplatz vor. Unsere Erfahrung mit der ersten Gläsernen Werkstatt: Die Entwerfer*innen hören SEHR GENAU hin, was Sie sagen. Und reagieren darauf. Also kommen Sie im Ballsaal des FC St. Pauli vorbei – denn jetzt […]

Stadtteilkonferenz_160605

Stadtteilkonferenz PlanBude * 05.06.2016 16-18h Ganztagsschule St. Pauli (Bernard-Nocht-Str. 12)

Wie geht es weiter mit dem Esso-Haeuser Neubau? * Im September 2015 hat die Jury entschieden: Einstimmig, mit Unterstuetzung der StadtteilvertreterInnen aus ESSO-Initiative, Mieter-Helfen-Mietern, SOS-St. Pauli und FC St. Pauli wurde der Entwurf von den Bueros NL und Bel gewählt. Die von der Planbude ermittelten Ergebnisse aus dem Stadtteil wurden von diesen Bueros am ueberzeugendsten […]

St. Pauli Blog: Interview mit Kamil Klaasse zu St. Pauli, Amsterdam, PlanBude

Lesenswert: Kamil Klaasse von NL Architects (im Team mit BeL die Gewinner des städtebaulichen Wettbewerbs für die ESSO-Häuser), interviewt im St. Pauli Blog. „Auf dem Kiez gibt es eine einzigartige Energie und Mentalität. Die Leistung der Planbude war sehr hilfreich beim Versuch zu verstehen, wie St. Pauli genau tickt. Es ist wichtig, dass die Planbude […]

gasse2.smal

Workshop: Wir gehen Gasse 2 – Sa 12.12.2015, 15 Uhr

Die Neue Gasse: Diesmal geht es um Läden, Schuppen, Kaschemmen, Funktionen, die den Charakter der Quartierstwiete prägen sollen. Was soll man dort machen können? Was würden Sie gerne dort erleben? Was passt da hin? Was fehlt? Gerne mit konkreten Vorschlägen oder Vorhaben. Kommen Sie vorbei, denken und diskutieren Sie mit! Samstag, 12.12., 15 – 18 […]

Archdaily about the winning design by NL and BeL

„When a new development, cleansed of history, tries to heal itself it often becomes little more than a scarred version of what once was. Usually though this process happens off site, behind closed doors, and without the the “boots on the ground” input garnered from a well-devised strategy like PlanBude. In light of this, the […]